FW.20: ABC-Einsatz Teil 2 (ABC-I Gefahren A)

Ziele/ Inhalte:
Qualifizierung nach FwDV2 Truppführer/Truppmannausbildung in der technischen Ausbildung Ziffer 3.5. Der Lehrgang ABC-Einsatz teilt sich in zwei Hälften auf. Im Teil 2 werden atomare Gefahren und der Schutz vor Strahlenschäden im ABC-Einsatz vermittelt. Voraussetzung für den Teil 2 –atomare Gefahren und Strahlenschutz- ist die erfolgreiche Teilnahme am ABC-Einsatz Teil 1.

  1. Stoffbezogene Gefahren und Schutzmaßnahmen
  2. Grundzüge des Einsatzablaufes im A –Einsatz gemäß FwDV 500
  3. A Mess- und Nachweisgeräte der Feuerwehren
  4. Einsatzmöglichkeiten und Einsatzgrenzen unterschiedlicher ABC-Schutzkleidung auch der ergänzenden Ausstattung des Bundes
  5. Arbeitsgerät der A-Sonderausrüstung
  6. A-Übungseinsätze


Zielgruppen: alle Angehörigen der Feuerwehr

Voraussetzungen:
Der Lehrgang „ABC-Einsatz Teil 1 und 2“ dient als Voraussetzung für die Teilnahme an dem Lehrgang „ABC-Erkundung“, „ABC-Dekontamination P/G“ und „Führen im ABC-Einsatz“.

Arbeitsmaterialien:
Bittte bringen Sie zur Veranstaltung mit: entsprechende Dienstkleidung

Veranstaltungsform: Lehrgang

Veranstaltungsleitung: Trainerteam der BF Krefeld, , Trainerteam der BF Mönchengladbach,

Termin(e): 01./08./22.09. /29.09. und 06.10.2018 jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Grundsätzlich Feuerwehr Mönchengladbach, Gingterstraße 32, 41050 Mönchengladbach
Nähere Angaben entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung

Preis: 675,00 EURO inkl. Kaffee, Tee, Wasser, Obst, belegte Brötchen und Gebäck

« Zurück